Diskussionsveranstaltung „TTIP – Chance oder Risiko?“ am 11. Juli in Erding

09. Juli 2014 | Wirtschaftspolitik

Gemeinsam mit meiner Fraktionskollegin und Europaexpertin Claudia Tausend veranstalte ich am Freitag, 11. Juli eine Podiumsdiskussion zum Transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP) zwischen der Europäischen Union und den USA. Als weitere Experten konnten Alexander Lau von der IHK Oberbayern sowie Christian Hierneis vom BUND Naturschutz gewonnen werden.

Auf der Veranstaltung soll über das Freihandelsabkommen informiert werden. Derzeit laufen noch die Verhandlungsrunden zwischen der Europäischen Kommission und den USA, anschließend werden das Europäische Parlament und gegebenenfalls die nationalen Parlamente über TTIP beraten. Für die SPD-Bundestagsfraktion steht fest: Es lohnt sich, die möglichen Chancen für ein Abkommen auszuloten. Klar ist aber auch, dass es einen Abbau von wirtschaftlichen, sozialen oder kulturellen Standards nicht geben wird!

Fachforum „TTIP – Chance oder Risiko?“ Freitag, den 11. Juli 2014, 18.00 - 20.00 Uhr Gasthof „Mayr Wirt“, Haager Str. 4, 85435 Erding

  • 29.05.2016, 10:00 Uhr
    Frühschoppen mit Ewald Schurer | mehr…
  • 01.06.2016, 19:30 Uhr
    Politischer Stammtisch der SPD Zorneding | mehr…
  • 02.06.2016, 19:30 Uhr
    Jahreshauptversammlung SPD Anzing | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto